Daskalos-Kreis Dortmund

Daskalos

Daskalos

Ein großer Dank geht an meinen Lehrer und Mentor Dr. Stylianos Atteshlis, bekannt als Daskalos (1912-1995).

Daskalos ernannte Nona Simakis 1990 zur Gruppenleiterin. Seitdem existiert der offizielle Kreis in Dortmund, der sich einmal im Monat trifft. Im Sinne der Tradition von Daskalos beschäftigen wir uns im Kreis mit seinen Arbeiten und seinen Werken. Ziel unserer Erforschung ist die Untersuchung und Verständnis der Lehren des System der Wahrheitsforschung und des Symbol des Lebens.

Nach jahrelanger Erforschung des Systems der Wahrheitsforschung wurde das Ousia – System der Seinsforschung & Selbsterkenntnis von Nona Simakis entwickelt. Durch Übungen, Meditationen und eigens dafür entwickelte Methoden wird das persönliche Profil der derzeitigen Persönlichkeit erarbeitet.

Das ebenfalls von Nona Simakis entwickelte Life Coaching verwendet Aspekte des Ousia-Systems, um durch eine ganzheitliche Betrachtungsweise und unter Verwendung  der von ihr entwickelten Elementalaufstellung u.a. festgefahrene Muster und Hindernisse im Leben zu erkennen und zu bearbeiten.

 

Mehr Informationen über Daskalos finden Sie auf meiner Seite – Lichtpforte